Pädagogische Elternabende

Jede Familie ist anders – Erziehung heutzutage

 

Am Donnerstag, den 02. Juni 2022, referiert der Dipl.-Pädagoge Jürgen Leuther im Städt. Familienzentraum „Pfiffikus“ in Erlinghausen zum Thema „Jede Familie ist anders – Erziehung heutzutage“.

Als systemischer Familientherapeut und Mitarbeiter der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Brilon, weiß Herr Leuther um die Unsicherheiten vieler Eltern. Ein Dschungel an Ratgeberliteratur steht zur Verfügung und erschwert die Wahl eines passenden Erziehungskonzeptes.

Schlagworte wie „Warum sind unsere Kinder Tyrannen?“ bis „Beziehung statt Erziehung“ zeigen die riesige Palette der Empfehlungen von „strenger“ Erziehung bis hin zu einem liberaleren Ansatz.

Dieser Vortrag stellt das Kind mit seinen Grundbedürfnissen in den Mittelpunkt. Gleichzeitig haben aber auch Väter und Mütter berechtigte Bedürfnisse, nicht nur als Eltern. Jede Familie ist eingeladen ihren eigenen Weg zu finden, so dass am Ende jedes Familienmitglied sagen kann: Hier fühle ich mich wohl und gesehen!

Der Vortrag beginnt um 18.30 Uhr in den Räumlichkeiten des Familienzentrums. Anmeldungen hierfür werden bis zum 30. Mai 2022 unter der Telefonnummer 02992 3131oder via Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) entgegengenommen.



Elternabend zum Thema: „Familie in Ver-Bindung“

Am 13. Juni 2022 referiert die ausgebildete Tanzpädagogin und Bildungswissenschaftlerin (BA) Sara Theile im städtischen Familienzentrum „Pfiffikus“ Erlinghausen über das Thema „Familie in Ver-Bindung – Kinder bindungs- und bedürfnisorientiert begleiten.“

Sara Theile, die, neben ihrer Tätigkeit als Tanz- und Bewegungslehrerin, auch in der Beratung und Begleitung von Eltern aktiv ist, geht an diesem Abend detailliert auf die Bindung als Grundbedürfnis des Menschen und Grundpfeiler kindlicher Entwicklung ein. Um Kinder bedürfnisorientiert begleiten zu können, ist hierbei der Blick auf die Bedürfnisse aller in der Familie wichtig.

 

Der Abend soll Eltern, Großeltern und allen, die mit Kindern arbeiten, ermöglichen diese besser zu verstehen und den guten Grund hinter jedem Verhalten zu entdecken. Die kindliche Entwicklung verstehen, liebevoll begleiten und dabei die eigenen Werte und Bedürfnisse ernst und wichtig zu nehmen, sind Grundlagen um als Familie in Ver-Bindung zu bleiben.

 

Der Elternabend beginnt um 19.00 Uhr. Anmeldungen werden bis zum 08. Juni 2022 unter Tel. 02992/3131 und unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen genommen. Die Teilnahme ist kostenlos.  

 

 

Angebot vom Familienzentrum:

Jeden Donnerstag von 14:00 Uhr-15:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit zum telefonischen Austausch.
Dieses Angebot gilt für alle Familien. Wir bitten um Voranmeldung unter der Tel.: 02992/ 3131.

Wir haben pädagogische Infobriefe zu folgenden Themen verfasst:

- Medienerziehung
- Die Selbstständigkeit der Kinder fördern
- Sprachförderung
- Kinder trauern anders

Bei Interesse melden Sie sich bei uns im Familienzentrum.

 

 

Yoga Online Live für Erwachsene     Anmeldung bei Saras-Tanzstudio

 

Mama Dance Workout    Anmeldung bei Saras Tanzstudio

 

Intuitiver Tanz     Anmeldung bei Saras Tanzstudio

 

Stundenplan von Saras Tanzstudio

 

Hula-Hoop-Fitness     Anmeldung zum Kurs der VHS

 

Marsberger Naturfreunde bewegen sich     Alle Infos dazu hier

 

 

 

Familienunterstützende Angebote:

Erziehungsberatungsstelle des Caritasverband  Meschede e.V:


In Kooperation können regelmäßige Beratungen in Anspruch genommen werden.
Bitte mit Voranmeldung direkt bei der Caritas in Brilon unter 02961/2489 oder bei uns im Familienzentrum.
Infos für eine online Beratung finden Sie unter www.beratung.caritas.de

 

Termine für die Sprechstunden bei uns im Familienzentrum

05.09.2022 um 08:30 Uhr
10.10.2022 um 08:30 Uhr
07.11.2022 um 08:30 Uhr
05.12.2022 um 08:30 Uhr

 



Eine Anonyme und kostenlose Beratung bietet das Elterntelefon unter der Tel.: 0800/ 1110550
Weitere Beratungsangebote findet man ebenfalls unter elternsein.info

 

Corona: aktuelle Informationen 

Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW

kita.nrw